Unsere Feuerwehr

Feuerwehr OttenhofenDie Feuerwehr Ottenhofen wurde im Jahre 1876 als Pflichtfeuerwehr ins Leben gerufen. Die Freiwillige Feuerwehr wurde 1885 von 36 anwesenden Männern der damaligen Pflichtfeuerwehr gegründet.

 
Der frühere Besitzer der Hofmark Matthias Brenner unterstütze die junge Feuerwehr mit einem Pferdeanhänger und dazu gehöriger Pumpe. Es folgten Fahnenweihen 1906 und 1958 sowie das 100 jährige Gründungsfest 1985.
 
1992 konnte unter der Führung von Kaspar Mittermüller (1. Kommandant, 1987 bis 1993), die Feuerwehr Ottenhofen in das neue und bis heute bestehende Feuerwehrhaus umziehen.
 
Neuerungen wie beispielsweise Kommandantenbüro, Schulungsraum, ein Lager und ein eigenes Florian Stüberl vereinfachten Übungen, Ausbildung und Einsätze.
 
Die Feuerwehr wurde von 1993 bis 2005 von Georg Lippacher als 1. Kommandant und Martin Zehetmair als 2. Kommandant geführt.
Aus beruflichen Gründen konnte sich Georg Lippacher im Jahr 2005 nicht mehr als Kommandant zur Wahl stellen, unterstützt die Feuerwehr Ottenhofen aber weiterhin aktiv.
Darauf wurden Matthias Scherer zum ersten Kommandanten und Ernst Rappold zum zweiten Kommandanten gewählt.
 
Seit 2013 wird die Freiwillig Feuerwehr Ottenhofen von Hermann Brandlmeier als 1. Kommandant und Florian Wagner als 2. Kommandant geführt.
Aktuell stehen den beiden Kommandanten 10 Gruppenführer, 2 Jugendwarte, 21 Atemschutzträger, 14 Maschinisten, 16 Sanitäter zur Verfügung- Gesamthaft ergeben sich daraus 50 aktive Mitglieder